• 8Brunnen_slide.jpg
  • Blumenwagen2015.JPG
  • Kirche_slide.jpg
  • Rapsfeld_WesterhKursch_Dahm_slide.jpg
  • Schutzhtte_slide.jpg
  • Waldweg_WesterhKursch_Dahm_slide.jpg

Viele Konzepte und Ideen haben wir erarbeitet - viele mussten wir ad acta legen wegen Corona. 

Doch zu Sankt Martin nichts zu machen, das kam für uns nicht in Frage. 

Statt eine zentrale Ausgabe von Weckmännern an zwei tage in zwei verschiedenen Dörfern, konnten die Bewohnerinnen und Bewohner unserer Dörfer an zwei Tagen in der Schule Märkchen abholen, die wir gegen eine Spende ausgegeben haben. Am 11. November (Kurscheid) und am 13. November (Westerhausen) ritt Sankt Martin durch die Straßen und brachte Kinderaugen zum Leuchten. Die bestellten Weckmänner hatten wir zuvor -unter Einhaltung von Hygiene- und Schutzmaßnahmen- gut und sicher verpackt. So gerüstet verteilten wir im Schatten von Sankt Martin und seinem Ross die bestellten Weckmänner an die Haushalte. Die Freude der Menschen hat uns gezeit: Alles richtig gemacht!

Videos zu den beiden Tagen findet ihr in der Galerie. Viel Spaß!

 

Joomla templates by a4joomla
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.